Sonntag, 19. März 2017

Wieder mal Täschchen... momentan machen die mir voll Spaß...

Ich habe so viel genäht in den vergangenen Wochen, was ich euch noch völlig vorenthalten habe... aber eins nach dem anderen. Die Täschis machen den Anfang... heute sind noch 2 spontan dazu gekommen.

Zuerst einmal habe ich wieder Taschen aus Endlosreissverschluss genäht... verschiedene Größen und eins in der Größe eines schultauglichen Schlampermäppchens... Kind glücklich ;-)




Die Reißverschluss-Enden sind mit dünnem Paracord bebändelt...

Außerdem fragte mich eine liebe Bekannte, ob ich ihr ein Täschchen aus Wachstuch von “Au Maison“ nähen könnte!?! Ja klar! Für sie und gleich auch eins für mich... oder besser gleich zwei, denn Nummer eins (das mit den Pfeilen) war ungefähr 2 Minuten meins *lach*




Zu guter letzt zeige ich euch noch ein Wickeltäschchen aus den Resten des unglaublich wundervollen Cakewalk-Stöffchens 



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen