Dienstag, 21. Juli 2015

Unmengen an Täschchen

Täschchen und Mäppchen kann man ja echt für jeden erdenklichen Anlass nähen!

Mitgebsel für den Kindergeburtstag, als kleines Dankeschön, für den Kleinkram, der sonst so einfach in der Handtasche rumpurzelt - ODER EINFACH SO ;-)

Hier ist von allem was dabei! Die Mäppchen sind nach der Anleitung von Himbeerkamel genäht. Die Kosmetiktasche ist ein Schnitt aus einer Uralt-Nähzeitschrift...

Die Mäppchen reisen jetzt zum Creadienstag!







Außerdem möchte ich euch noch Mariella vorstellen! Die hat meine Kurze alleine genäht. In der Schule dürfen die Kids, die in einem Stempelsystem 10 Stempel bekommen haben, ein "besonderes" Projekt machen! Meine Kleine hat sich für Nähen entschieden... Jaaaaaa, ich bin sehr stolz!


Kommentare:

  1. die taschen sehen ja toll aus - kannst du dich da wirklich von den täschchen trennen?
    mir würds bei jedem stück leid tun :-)
    lg andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Kinder haben sich so dolle gefreut, das hat es dann "erträglich" gemacht ;-)
      LG
      Nadine

      Löschen
  2. Wow so viele Täschchen! Und ich finde das Seepferdchen super schön - Glückwunsch an deine Kleine für das gelungene Projekt! LG Ingrid

    AntwortenLöschen