Montag, 11. Mai 2015

Farbenmix-Sew-Along bei Bienvenido Colorido - ich bin dabei...

Nell von Bienvenido Colorido macht einen Farbenmix-Sew-Along...

Los geht es nächsten Montag! Also noch genug Zeit in eine Kaufrausch zu verfallen... Stofftechnisch habe ich den gestern schon intuitiv hinter mich gebracht ;-) Schnitttechnisch bin ich eh gut ausgestattet. Als ich anfing zu nähen, waren die Farbenmix-Schnitte fast die einzigen, die für so blutige Nixwisser ohne Nähkurs geeignet waren. Auf der Farbenmix-Homepage habe ich viel gelernt!


Als kleine Gedankenstütze für mich - hier meine Farbenmix-Sew-Along-To-Sew-Liste:

18.05.2015 - Shirt - 
Rosita - Ein Shirt für coole Girlies! Bisher habe ich den Schnitt immer mit Kapuze genäht. Mal kucken, ob ich dieses Mal auch wieder eine dran mache, oder ob ich evtl. mal eine Version ohne Kapuze nähe! Es wird in erster Linie davon abhängen, ob der Stoff reicht, den ich dafür im Kopf habe ;-)

25.05.2015 - Hose
Raffhose Ivy - weil die cool und lässig ist, außerdem super sitzt und jedes Jahr ein MUSS ist... Einer der älteren Farbenmix-Schnitte.

01.06.2015 - Jacke - 
Rose als Cardigan - Rose ist ein Schnitt von Mialuna, die es noch gar nicht so lange als Papierschnitt bei Farbenmix gibt! Dieser Schnitt sitzt bei meiner Tochter super gut!!! Als Shirt kam er schon super oft zum Einsatz. Vor ein paar Tagen habe ich ein Tutorial gesehen, wie man ein Shirt zum Cardigan umwandelt. Das junge Gemüse im Haus möchte si einen schon echt lange. Der Sew-Along ist DIE Chance ;-)

08.06.2015 - freie Wahl - 
Amelie - der Schnitt, den ich von Farbenmix am meisten genäht habe! Ob als Kleid, Shirt, Pullunder, aus Fleece, Jersey, Zottelstoff, sogar einmal aus Baumwolle leicht abgewandelt - und diesmal als Longshirt aus Frottee!



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen