Donnerstag, 13. November 2014

RUMS 46/14 Mamina und Josipa

Vergangene Woche habe ich mir gleich 2 Wünsche erfüllt!

Eine Mamina aus weißem Jersey und eine Josipa aus seesack mit Totenkopf-Digitalprint-Klappe...

Josipa ist einer meiner Lieblingstaschenschnitte geworden - und das, obwohl ich ja den Schnitt eigentlich nicht kaufen wollte! Aber der hat sich mehr als gelohnt...
 Seesack als Material für den Körper finde ich optimal - Robust und wasserdicht. Dazu auch einzigartig durch den Used-Look...

Ich habe die Träger vom Seesack abgefummelt un an die Tasche genäht. Das macht es noch seesackiger! Schnell noch eine "Außentasche eingenäht und eine Schnalle recycelt und fertig ist die neue Begleiterin!

Und Mamina geht ja eh immer!

Und jetzt nehm ich beides mit zum RUMS








Kommentare:

  1. Tolle Kombi von Shirt und Tasche!!!
    Liebste Grüße Karina

    AntwortenLöschen
  2. Wow, wunderschön!
    Liebe Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen
  3. We Arme back. Puah! Super Teilchen hast du da gezaubert. Lg mamamaus

    AntwortenLöschen