Donnerstag, 9. Oktober 2014

RUMS 41/14 - Römö aus Jeanschambrey

Heute habe ich auch mal wieder ein RUMS.

Röcke müssen es im Moment sein. Irgendwie mag ich die meisten Hosenschnitte, die es momentan zu kaufen gibt, nicht. Dann ziehe ich eben Röcke an ;-)

Ich habe mir einen Römö genäht. nach wie vor einer meiner Lielingsschnitte. Da ich keine Lust auf RV-einnähen hatte, habe ich an den Seitennähten einen jeansfabenen Jersey-Keil eingesetzt und im Bund Riegel mitgefasst, die einfach mit Klett verschlossen werden. Funktioniert suuuuuper. Detailfotos gibt es, wenn der Römö seine Fahrt in der Waschmaschine beendet hat und trocken ist...

Hier aber schon mal ein Tragefoto in bescheidenen Lichtverhältnissen...

Und jetzt ab damit zu RUMS...



1 Kommentar: