Montag, 8. September 2014

Herbstkind-Sew-Along - erste Einblicke oder Ziel verfehlt ;-)


So, ich habe mein Ziel verfehlt ;-) Vor lauter Panik, am Einschulungstag könnte es kalt werden, habe ich den Trenchcoat "nur" mit Jeans gefüttert und fertig genäht ;-) Fehlen nur noch Knöpfe... Die kommen heute noch schnell...



 Also weder herbstig noch an den Zeitplan gehalten *lach*... Ich werde dann einfach das Kuscheljäckchen auch noch nähen... Und wenn es ganz gut läuft noch eine Weste... In der aktuellen Ottobre ist mir eine schöne über den Weg gelaufen... Mal sehen...

Und nach der ganzen Einschulungs-Geschichte, schau ich auch wieder bei den anderen Mädels des Herbstkind-Sew-Along vorbei...




Kommentare:

  1. Dein Stress wegen dem Einschulungstag kann ich gut verstehen. Du hättest aber auch nur Detailbilder zeigen brauchen, so bin ich gespannt was du uns noch so alles zeigst.
    Dein Mantel gefällt mir sehr gut, ein schöner Stoff für junge Damen.

    LG

    moni

    AntwortenLöschen
  2. So hast du wenigstens Zeit für mehr Jacken *grins* Der Trenchcoat ist echt gelungen und mit Jeans innen taugt er doch auch noch eine ganze Zeit für den Übergang! Und wenn kein grosser Wachstumsschub kommt auch noch für den Frühling. Meine Übergangsjacke ist auch aus Jeans und BW und nur ganz leichter Fütterung ;)
    Hmm... aber dann wünsche ich dir mal eher schlechtes Wetter für die Einschulung und nicht die 25°, die wir gerade haben ;)

    Liebe Grüsse
    Melanie

    AntwortenLöschen
  3. einen farbenfrohen stoff hast du dir ausgesucht und der mantel wird der hingucker im herbst sein.
    lg elke

    AntwortenLöschen
  4. Wow, auch schon fertig! Aber ich bin gespannt, was du in der Zeit noch alles zaubern wirst!

    Liebe Grüße von Frau Hauptstadtmonster

    AntwortenLöschen
  5. hach ihr seid all so fleissig..
    und wunderschön sieht es jetzt schon aus.

    herzlichst Silvia

    AntwortenLöschen