Freitag, 28. September 2012

Herbstlich wird es...

Mal ganz untypische Farben für "uns"... Aber die Lillestoff-Rehe musste ich unbedingt haben... Dazu ein Kombistoff - klar, die Pilze - ebenfalls von Lillestoff...

Die Mittelnaht, die aber bei mir gar keine ist, fand ich im Emily& Connor-Blog bei Maja schon immer so schön... Aber ohne Coverlock??? Zum Glück hat meine Nähma einen Ovi-Stich, den habe ich einfach mal dazu verdonnerst. Dann auch gleich noch Hals- und Armausschnitte und die untere Bundnaht damit bearbeitet...

Luna gefällts - das ist die Hauptsache - und ich find den Hoodie auch ganz süß ;-)

GLG
Euer Ringelblümchen



Donnerstag, 27. September 2012

ein bisschen Bandito, ein bisschen Ottobre, ein bisschen Ringelblümchen und gaaaaanz viel Hexerei ;-)

Leute ich sag's Euch... Ob ich noch mal Softshell nähe, weiß ich nicht... Der Softshell von fadenstern hat wirklich eine super Qualität, doch bis ich mit dem Nähen loslegen konnte, habe ich gefühlte 80 Nadeln ausprobiert - von Jersey über Microtex und Superstretch bis zur stinknormalen Universal in 80er Stärke... Die Fadenspannung hat von sauwenig bis zu unendlich variiert... Bis ich "die" Einstellung gefunden habe, die ein einigermaßen zufriedenstellendes Ergebnis hingenäht hat...
Es sind Nadeln gebrochen, Stecknadeln verbogen und diverse Einstiche in der Fingerkuppe gelandet. Viele Sch...-Ausrufe und fast-aufgegeben-Phasen später ist sie doch noch fertig geworden...

Der Schnitt ist eigentlich aus der Ottobre. Aber bei Mädels mag ich die Teilungsnaht von der Bandito so gerne, also habe ich die zusätzlich noch eingebaut. Die RV-Taschen sind dadurch auch runter gerutscht.
Außerdem hat die Jacke einen Kinnschutz bekommen...

Die Applikationen sind teilweise aus reflektierendem Stoff. So leuchten Stiel und Punkte vom Pilz sowie die Augen und das Herz der Eule. Ansonsten geben dem lila Softshell, der in Echt so einen schönen dunklen Ton hat, aber den meine Kamera mal wieder nicht mag, die roten RVs und das rote Vichy-Schrägband etwas Kontrast-Farbe... An der Kapuze gibt es eine Wechsel-Appli dank Kam Snaps ;-) *winkwwinke* Antje - Danke für diese Inspiration!!! Bis jetzt haben wir einen MiniPilz und eine Blume, aber da werden noch mehr folgen und auch die "Gegenstücke" werden wohl noch an einigen Taschen und Co angebracht ;-)

Zum Schluß beim Saum hätte ich fast noch mal alles aus dem Fenster geschmissen - da war viel Hex-Hex nötig... Nicht schön, aber selten und halten "tuts" auch...

S und nu hab ich genug geschwafelt! Jetzt kommen die Fotos... Und wer Tips zur Verarbeitung von Softshell hat - IMMER HER DAMIT!!!












Samstag, 22. September 2012

Farbenmix Bubble-Stars für den kleinen Oskar Emil


Für den kleinen Oskar Emil ist ein Windelutensilo aus Jeans und Farbenmix-Bubblestars entstanden. Die bunten Gummibänder von Farbenmix eignen sich super als "Verschluss" und sehen nicht so langweilig aus wie weißes Gummi...


Innen ist genügend Platz für Windeln, Feuchttücher, Wickelunterlage und Co. In der Reißverschlusstasche sind Cremes super aufgehoben. Die Einschubtasche ist mit Kellerfalten genäht, so dass der Inhalt nicht das Außenteil verbiegt. Außerdem verhindert ein Gummizug im Abschluss, dass bei weniger "Material" alles herausfällt...

Auch zu Hause braucht man Windeln und Co schnell griffbereit. Deshalb gibt es im gleichen Look auch ein Wickeltischutensilo... 2 Taschen für Windeln und hier auch wieder die farbigen Gummis von Farbnemix zum Einklemmen von Döschen, Tübchen, usw...





Donnerstag, 20. September 2012

wieder mal viel Kleinkram




nach dieser Dala-Mareen hier - gleich noch eine 2... Kunterbunt gemixt...


Die Dachbeanies sind der Herbstrenner - und ich näh die sooooooo gerne....


neue Herbsstiefel für Frau Nikolaus ;-)



Kramstäschchen - für heute musste schnell noch ein Geschenk her ;-)



KIGA-Täschchen mit "springenden" Buchstaben für eine sehr liebe Kundin!


Halssock für eine kleine Milli-Liebhaberin...
und einen Loop aus dem schönen roten PIP-like Stöffchen von Stenzo! Innen kuschelweicher Fleece von Stoff und Stil! Wie ich den liebe.......................................

Samstag, 15. September 2012

Hüüüüüüüaaaahhhhhhhhhhhhh!

Alle kleinen Mädchen stehen irgendwie auf Pferde, oder???

Eine Kleine auch ganz besonders - und die hat in ein paar Tagen Geburtstag!

Also gibt es ein Haarspängchenutensilo mit Pferdchen!




Donnerstag, 13. September 2012

es gibt wieder einige neue Erdenbürger...

... und die bekommen Lätzchen, Knistertücher und Bequemhosen...

Das Lätzen ist ein Gästehandtuch vom Möbelschweden mit Bündchen, so geht es gut übern Kopf, ist groß genug und ein echter Hinkucker ;-)









Lecker! Da geht auch bei Nebel die Sonne auf...

Diesig ist es hier heute früh gewesen... So ein Wetter zum Nicht-wach-werden-können...
Um die Laune zu heben, habe ich mir was leckeres gehext ;-)

Schaut doch...






Chai Latte Orca Spice von David Rio lässt die Sonne aufgehen...

Und dann noch von meinem neuen MugRug. Genäht aus Espresso-Druckstoff von stoffkontor.eu.

Da schmecken Latte, Kaffee, Chai und Co gleich noch mal besser...

Und jetzt scheint auch die Sonne ;-)

Liebe Grüße
Euer Ringelblümchen


Samstag, 8. September 2012

ein Männlein steht im Walde...


 Beim Wort "Birkenwäldchen" hatte ich sofort eine pilzige Antonia mit passendem Zucka-Röckchen im Kopf.

Den passenden Schmuck für die Antonia hatte ich auch noch zu Hause *winkewinke* liebe Jule! Die süßen Strassmotive gibt es hier - www.strasstante.de



Damit das Shirt nicht nach Schläfi aussieht, habe ich mich am Saum ein bisschen ausgetobt ;-)

Auf dem Rock, sind neben demVeloursbambi noch einige kleine Gardendoodles vom Stickbär zu Hause!


Leider ist das Röckchen noch ein klein bisschen zu groß, aber reinwachsen ist besser als rausgewachsen ;-)



 Euch allen ein schönes Restwochenende! Und was es mit dem Birkenwäldchen auf sich hat, erfahrt ihr demnächst ;-)

Samstag, 1. September 2012

Coole Jeans-Carlina von mein Liebstes

Eine Jeans-Jacke wollte ich eigentlich schon länger nähen. Mir war nur der richtige Schnitt noch nicht in die Hände gefallen. Dann habe ich es bei Fischersign gesehen - Carlina aus Jeans! Das wollte ich auch machen. Denn der Bikerstil ist eigentlich wie geschaffen aus Jeans. Doch ist dieser Schnitt nur für dehnbare Stoffe konzipiert. Und ein Jersey-Futter sollte auch noch rein.

Also Gröe 134 ausgeschnitten und am Ärmel einen Jersey-Keil eingenäht, damit sich die ganze Chose etwas dehnt!

Gefühlte 100 Schnittmusterteile, 6 Stickdateien, 10-12 Bändchen, 2 Glitzer und 4 Vichyblumen sowie eine Häkelblume später ist sie fertig!