Mittwoch, 1. August 2012

noch ein Herbstshirt



das braucht man heute glücklicherweise wie einen Kropf, aber ich zeige es heute trotzdem ;-)
Am Wochenende ist noch ein Mareen-Shirt entstanden.Stars and Stripes in rosa, pink, türkis - geschmückt mit einem Pilzi von Tanja Bonnet aka Leni Farbenfroh

Kommentare:

  1. ja Sommersachen brauchten wir auch nicht mehr und dein Shirt ist toll, auch das vom letzten Post ganz bezaubernd;)) LG Adelheid

    AntwortenLöschen
  2. ohhh schon herbstsachen...ich warte noch auf den sommer grins..ganz bezaubernd ist es gworden..vorallem der rollsaum...wie machst du den denn?? und wie sieht denn dein anfang und ende aus..da komm ich immer überhaupt nicht klar...auch mit den fäden dann nicht...glg sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi sabine!
      Ich mache den mit der nähma. Zickzack ganz eng und ca 3,5mm breit und gehe 2 mal über die untere Kante- und immer schön dehnen ;-) Anfang mache ich an einer seitennaht und Ende logischerweise auch, durch vor und zurücknähen sichern, fertig! Wird bei mir schöner als mit der ovi!

      Glg
      Nadine

      Löschen
  3. Das Shirt gefällt mir sehr gut.

    Ganz liebe Grüße
    Sisa

    AntwortenLöschen
  4. Wow...ein so toller Blog mit so schönen Fotos und Ideen...das Shirt ist ja echt entzückend...da meld ich mich gleich mal an:-)
    Liebe Grüße
    Dagmar

    AntwortenLöschen