Montag, 5. Dezember 2011

Snugglebag wird zur Puppentragetasche...



Lunas Weihnachtsgeschenk Nr. 1 ist fertig!

Eine Tragetasche für ihre Puppe Maxy...


Der Grundschnitt ist der vergrößerte Schnitt für die Snugglebag von Farbenmix, doch einige Sachen habe ich verändert...

1. das Schnitteil von vorn habe ich oben gerade geschnitten
2. die Seitenteile habe ich oben etwas gekürzt
3. Als Boden"platte" habe ich 1,5 flexible Schneidbretter vom großen Schweden mit Klebeband zusammengeklebt, so dass die Bodenfläche ca 45 cm lang ist... Als Wendeöffnung habe ich im Innenstoff die komplette Naht zwischen Boden und Vorderteil offen gelassen, versäubert und mit KamSnaps versehen.
4. Innen- und Außenteile sind mit H640 sowie S250 verstärkt
5. die beiden senkrechten Vordernähte und die Naht des oberen Hinterteils (Bogen) habe ich von außen abgesteppt, so dass sie "stabiler" werden...
6. Die Träger habe ich auch am Boden entlang laufen lassen, so dass die Tasche auch von unten Halt bekommt. Außerdem habe ich die Träger mit Kam Snaps an der Tasche befestigt...




P.S: Wenn das jemand nachnähen möchte und Fragen dazu hat, kann er mich gerne anmailen...

Kommentare:

  1. Wunderschön geworden! Darüber wird sich deine Tochter sicherlich freuen! LG Jule

    AntwortenLöschen
  2. Die ist ja obersüss! Das wär auch was für meine Kleinen...wenn sie dann mal größer sind!

    glg
    Zwergenmama

    AntwortenLöschen
  3. So wunderschön - da gibt es bestimmt leuchtende Augen unterm Weihnachtsbaum :-))

    lg

    melly

    AntwortenLöschen
  4. Oh wie schön. Das würde meiner Puppenmutti sicher auch zu Weihnachten gefallen...Ob ich das noch schaffe???

    Liebe Grüße Nicole

    AntwortenLöschen