Freitag, 4. November 2011

Inkognitiere auch für Erwachsene - uninkognito - oder, wie ich Antjes neuen Eulenknopf getestet habe!

Hallo zusammen!

Antjes (http://princessbubblegum.blogspot.com/) Glückshase hat mich als Knopftesterin ausgelost und so kam ich in den Genuß, den roten Eulenknopf zu verarbeiten!

Eine Walk-Tasche wollte ich schon seit dem Stoffmarkt in Marburg nähen, aber irgendwie kam immer was dazwischen und die rechte Idee hat mir auch gefehlt...

Gestern kamen dann die Knöpfchen und schon sprudelten die Ideen - heute vormittag dann schnell die Kleine in den KIGA und ab an die Nähmaschine... Durch meine Nebenhöhlenentzündung die letzten Tage und unseren Wasserrohrbruch die Wochen davor, kam ich relativ selten zum Nähen und so war ich nicht zu bremsen!!!

Heraus kam diese Tasche! Diesmal ohne Bänder und Bommel, dafür mit einer Karo-Eule (aus den Inkognitieren von FM)

Und nun einige Bildchen...

Kommentare:

  1. Hallo Nadine,
    die Tasche ist ein echtes Prachtstück!! bin ganz begeistert, hoffe dich am Montag im Fitmix zu sehen, Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  2. die ist ja absolut goldigst!!! die eule ist super und das grau mit dem rot ein totaler hinkucker!!! :-)
    liebe grüsse christina

    AntwortenLöschen