Montag, 1. August 2011

viel Platz für Spängchen, Haargummis, Haarbänder und mehr...


Am Wochenende ist die kleine Lütte in ihr großes Zimmer umgezogen! Ein großer Tag!
Passend zu der Blümchenkiste und der Blümchen-Vorhänge vor ihrer Kuschelecke, habe ich den "Wandehang", den ich vor 2 Jahren (!!!) angefangen habe, mal mit Täschchen, Bändern und einer Rüschenschnecke (die eine Blume darstellen soll ;-) )verziert. So haben die Spängchen endlich ausreichend Platz, sind übersichtlich untergebracht und die Wand über der Kommode ist nicht so leer :-P

Unten müssen noch 2 Schrauben rein, aber da sind -dank 50 Meter angeschraubter Fußleisten - grad keine mehr griffbereit! Also ab zum Biber!

1 Kommentar:

  1. Der sieht ja super klasse aus – Ideal für kleine Prinzessinnen :-))

    Ich glaube so ein Ding brauchen wir auch noch – bei uns fliegen sie hier irgenwie überall rum ,-))

    lg

    melly

    AntwortenLöschen